Schach960 Turnier am Montag 22. Mai

Am Montag wurde zum ersten Mal seit langer Zeit wieder Schach960 gespielt. Das Turnier wurde erfreulich gut angenommen. Bei 10 Teilnehmern einigten wir uns auf ein Rundenturnier mit 10-Minuten-Blitzpartien. Dabei wurde vor vor jeder Runde die Ausgangsstellung durch einen Zufallsgenerator bestimmt. Beim Schach960 bekommen die Figuren auf den Grundreihen ihre Position …

Hitzige Vereinsmeisterschaft (update)

Die 4. Runde der Vereinsmeisterschaft fand unter schwierigen äußeren Bedingungen statt. Einige Spieler konnten der Sonne gar nicht trotzen und fielen für den Abend aus. Um kampflose Punkte zu vermeiden wurde daher eine Paarung spontan neu gesetzt (Machetti – Römhild 1/2-1/2). Den anwesenden Spielern machte die auch spät am Abend …

Monatsblitzen und Vereinsmeisterschaft

Das Monatsblitzen am Montag war stark besetzt und besonders die Spieler unserer ersten Mannschaft – Christian Seel, Thomas Koch, Hans-Hubert Sonntag und Felix Klein – schienen nach dem Klassenerhalt am Sonntag hoch motiviert und konzentriert. In ihren 40 Partien gegen den Rest des Feldes gaben sie nur 1,5 Punkte ab. …

Unsere 1.Mannschaft sichert sich den Klassenerhalt

Ende gut, alles gut! Im Abstiegs-Entscheidungskampf in der 2.Bundesliga West erreichte unsere 1.Mannschaft in einem dramatischen Schlussspurt das notwendige 4:4 Unentschieden gegen SG Solingen 2. Der „Held des Tages“ war dabei Felix Klein, der unter höchstem Risiko und mit bewundernswertem Kampfgeist die letzte noch laufende Partie doch noch für sich entschied und …

Keine Remisen

In der zweiten Runde der Vereinsmeisterschaft wurden keine Kompromisse gemacht: keine der elf Paarungen endete mit einem Unentschieden. Drei Partien gewann dabei Schwarz und acht mal blieb Weiß siegreich. Insbesondere konnte in der längsten Partie des Abends Rafael Santana, der ohne Elo oder DWZ in das Turnier gestartet ist, gegen …

Vereinsmeisterschaft gestartet

20 Teilnehmer nahmen gestern Abend die Vereinsmeisterschaft in Angriff. Viele der „üblichen Verdächtigen“ fehlten allerdings. Dafür durften wir viele neue Gesichter, die den Weg vom Uni-Schach in unser Vereinsheim gefunden hatten, begrüßen. Das erste mal seitdem er das Amt übernommen hat, ist der Turnierleiter Philipp Lamby nicht auch der Turnierfavorit: …

Patrick

Patrick Breitkopf-Lazar für die Deutsche Jugendeinzelmeisterschaft 2017 U10 qualifiziert

Vom 16.-22. April 2017 fanden in Kranenburg die diesjährigen NRW-Jugendmeisterschaften statt. Für die Gruppe U10 waren 2 unserer talentierten Jugendlichen startberechtigt – Bennit Frecker und Patrick Breitkopf-Lazar. Patrick gelang mit 6 von 9 Punkten ein ausgezeichnetes Turnier; er schaffte ein Remis gegen den überlegenen Turniersieger Jona Bungarten (ELO 1726) und …

Doppelsieg bei der ASVb-Blitz Mannschaftsmeisterschaft

Am 11.02. waren die Schachfreunde Brand Ausrichter der diesjährigen ASVb-Blitz Mannschaftsmeisterschaft. Nachdem in der letzten Saison auf Mittelrhein Ebene die Qualifikation zur NRW-Meisterschaft um einen halben Brettpunkt verpasst wurde, waren die Ambitionen unsererseits groß, es dieses Jahr wieder besser zu machen. Dementsprechend boten wir auf Aachener Ebene zwei Teams mit …

Neu: Einsteigertraining

Wir möchten Euch auf ein neues Angebot des Aachener Schachvereins aufmerksam machen. Beginnend mit dem 13. Februar wird es jeden 2. und 4. Montag im Monat ein Einsteigertraining für Erwachsene geben, das sich vor allem an Schachspieler mit noch keiner oder wenig Turniererfahrung richtet. Das Training wird von Dr. Philipp …