Sommerpause

Nach der langen Saison und der rekordverdächtig gut besuchten Jahreshauptversammlung
machen wir dieses Jahr Sommerpause. Training und Spielabende fallen aus und das
Spiellokal bleibt während der Schulferien geschlossen. Im Hintergrund bleiben der
Vorstand und die Mannschaftsführer natürlich tätig, weil insbesondere ja noch die
Mannschaftsaufstellungen für nächste Saison zu melden sind. Außerdem organisieren
Wolfgang, Adrian und Frank in der ersten Woche noch die Ferienspiele für Schüler
von 8 bis 14 Jahren.

Die Erholung wird uns gut tun, denn nach den Ferien wird der Trainings- und Spielbetrieb
ganz schnell Fahrt aufnehmen. Am Montag, den 4.September geht es wieder los mit
dem Jugendtraining um 17.30 Uhr. Um 19.30 gibt es dann, wie gewohnt, das erste
Monatsblitzen der neuen Saison. Direkt am ersten Wochenende, am 10. September,
müssen dann schon die 2. und 3. Mannschaft in der SVM-Regionalliga bzw. Verbandsliga
an die Bretter. Das Einsteigertraining wird am 11. September wieder anlaufen und am
Mittwoch, den 13. September starten wir die Stadtmeisterschaft. Am 16. September
eröffnet dann auch die ASVb-Mannschaftsmeisterschaft mit ihrem traditionellen
gemeinsamen Spieltag. Nur die erste Mannschaft startet etwas langsamer in die Saison,
ihr erster Kampf ist erst für den 8. Oktober bei der SG Bochum 31 angesetzt.

Es lohnt sich, die nächsten Tage noch mal auf unserer Webseite vorbeizusehen, denn
wir werden nach- und nach die Turnierausschreibungen und den Terminplan für die nächste
Saison ergänzen. Insbesondere wollen wir nächste Saison ein neues Ranglistenturnier
ausprobieren und regelmäßige Schnellschach- und Schach960-Turniere veranstalten.