U12-Mannschaft bei der NRW-Endrunde

Unsere U12 Mannschaft ist Fronleichnam nach Nachrodt-Wiblingwerde mit Jugendwart Adrian Yanes ins Sauerland aufgebrochen und nimmt bis Sonntag an der Endrunde der besten 6 der NRW-Meisterschaften teil. Es ist ein toller Erfolg, dass sich die Mannschaft qualifiziert hat, besonders, wenn man bedenkt, dass Patrick-Robert Breitkopf-Lazar, Bennit Frecker, Kevin Groß und Phil Meyd diese Saison auch noch in der U10 antreten dürfen. Lars Johannsen ist mit 10 Jahren der Älteste.

Im ersten Spiel musste sich die Mannschaft leider gegen Klub Kölner Schachfreunde mit 6-10 (1-3) geschlagen geben, aber Bennit konnte seine Partie gewinnen.
Nachdem das zweite Spiel mit 4-12 (0-4) gegen SF Dortmund Brackel verloren ging, erreichte die Mannschaft ein sehr achtbares 7-9 (1,5-2,5) gegen den Turnierfavoriten SG Porz. Phil gewann seine Partie und Patrick erreichte Remis.

Die detaillierten Resultate kann man auf der NRW-Jugendseite verfolgen.