Patrick mit glänzendem Resultat bei der Deutschen Jugendmeisterschaft 2017

Unser hochtalentierter Jugendspieler Patrick-Robert Breitkopf-Lazar, der sich erst vor kurzem über die NRW-Jugendmeisterschaft für die „Deutsche“ qualifiziert hatte, belegte im Endklassement der U10 den hervorragenden 13.Platz unter 58 Teilnehmern. Als 36. in der Startrangliste geführt, punktete er mit schönen Partien gegen meist höher klassierte Gegner und ließ dabei u.a. die mit ihm qualifizierten Konkurrenten auf NRW-Ebene deutlich hinter sich.
Mit dem unglücklich verpassten Remis in der letzten Runde verschenkte er sogar die eigentlich verdiente Platzierung unter den „Top Ten“.
Die erstaunlich schnelle Steigerung seiner Spielstärke spiegelt sich auch in seiner neuen „DWZ“ von 1467, stolze 400 Punkte mehr als noch vor einem Jahr. Wir sind gespannt, wie es weitergeht.
Herzliche Gratulation, Patrick, super gemacht!