Erfolgreicher 2. ASVb Spieltag

Am zweiten Spieltag haben ASV III, ASV IV und ASV V ihre Auswärtsspiele gewonnen. Nur ASV VI musste anerkennen, dass die Gegner deutlich stärker waren.

ASV III gewann bei Baesweiler I souverän mit 10-21 (1,5-6,5). Spiros, Kaloyan, Ralf, Eva und André fuhren den vollen Punkt ein, es wurde keine Partie verloren. Nach den beiden Auftaktsiegen ist unsere Dritte nun zusammen mit SV Hörn und SV Herzogenrath II Tabellenführer der Bezirksliga.

ASV IV gewann bei Baesweiler II mit 12-19 (2,5-5,5). Michael, Leo, Andrea und Andreas gewannen ihre Partien. Damit siegte die Vierte bereits zum zweiten Mal in der Kreisliga und liegt mit 4:0 Punkten auf Schlagdistanz hinter Top-Favorit Digo Help.

ASV V gewann bei TV Konzen I mit 10-14 (2-4). Radhouane, Adam und Pascal konnten ihre Partien in der 1. Kreisklasse gewinnen. Damit hat die Mannschaft nach 2 Spielen schon 3 Mannschaftspunkte.

ASV VI verlor bei SF Brand III mit 4-12 (0-4). Die Brander Aufstellung war einfach zu stark für unsere junge Mannschaft, deren Ziel es ist, Turnierpraxis zu sammeln.