Thomas Koch gewinnt das Monatsblitzen August

Am Montag, 03.08. fanden sich trotz Ferien 11 Teilnehmer zum Monatsblitzen im ASV-Spiellokal ein.
Thomas Koch konnte alle Partien gewinnen. Dabei kam allerdings in einigen Partien Spannung auf, denn er stellte ungewohnt viel Material ein. Felix Klein und Norbert Coenen erreichten dahinter jeweils 8 aus 10 Punkten. Norbert sicherte sich im fälligen Stichkampf Platz 2. Als Vierter folgte knapp dahinter Dr. Philipp Lamby mit 7,5 Punkten. Fünfter und Sechster wurden Franz-Josef Esser und Marcel Singh. Marcel konnte damit erneut den Ratingpreis U1900 gewinnen, auf den er ein Abonnement zu haben scheint.